MIG-29


Hinweis: Seit August 2017 waren alle Flüge ausgesetzt. Nun hat die Leitung der Sokol Airbase entschieden, die zivilen Flüge einzustellen. Möglicherwweise wird man diese Entscheidung in der Zukunft überdenken, jedoch tut es uns leid im Moment keine andere Information geben zu können.


IHR SPACE AFFAIRS MIG-29 "EDGE OF SPACE PROGRAMM - 4 Tage

"Edge of Space" Flüge mit der MIG-29 "Fulcrum" gehören zu den Highlight-Abenteuern welche wir seit mehr als 16 Jahren anbieten. Wir können Ihnen eine absolute Grenzerfahrung versprechen, und das nicht nur wegen der spektakulären Aussicht von so hoch oben!

Wir bieten Ihnen hier ein Komplettpaket, und Sie brauchen sich um nichts zu kümmern (ausser den Linienflügen nach Moskau und Ihr Visum). Sicher können Sie auch nur das Flug-Abenteuer buchen im 2. Pilotensitz in diesem herausragenden Jet und alles andere selbst organisieren. Sicherlich geben wir Ihnen auch in diesem Fall Hilfestellung! Wir besitzen die meiste Erfahrung mit solchen Flügen, nicht nur, weil wir den ersten MIG-29 "Edge of Space Flight" bereits im Jahr 2004 durchgeführt haben. Wir haben seitdem viele Kunden betreut die hoch hinauswollten, und die Erfahrung mit jedem einzeln ist außergewöhnlich! Wenn Sie einen der "Edge of Space" Flieger persönlich kontaktieren möchten, freuen wir uns Sie in Kontakt zu setzen!


On the top of the world


Tag 1:
Flug nach Moskau(*) Abholung am Flughafen von Guide und persönliche Einweisung in die nächsten Tage.
Am Nachmittag Fahrt mit dem Zug nach Niszhny Novgorod (1. Klasse Abteil), oder Flug mit S7-Airlines nach Niszhny Novgorod (vom Wetter abhängig, im Winter meist Zugfahrt mit dem SAPSAN)Abholung am Bahnhof oder Flughafen in Niszhny Novgorod von persönlichem Guide, Fahrt zum Hotel "Alexandrovsky Garden", einem der besten Hotels des Orts. Übernachtung im Hotel.

Tag 2:
Frühstück im Hotel.
Abholung gegen 9:00 Uhr von persönlichem Guide, Fahrt zur SOKOL Airbase.
Pilotbriefing, medical check, Einkleidung.
Flug mit MIG-29UB "Edge of Space" (ca. 45 - 50 Minuten Flugzeit)
Überreichung Ihres persönlichen Zertifikats.
Besuch des SOKOL Airforce Museums (einzigartig auf der Welt)
Abendessen im Hotel

Tag 3 (BackUp Day)
Frühstück im Hotel, anschließend auschecken.
Stadtbesichtigung Niszhny Novgorod mit vielen Sehenswürdigkeiten.
Mittagessen in Niszhny Novgorod.
Am Nachmittag Zugfahrt nach Moskau (1. Klasse Abteil SAPSAN) oder am späten Abend Rückflug mit S-7 Airline nach Moskau.
Übernachtung im Flughafenhotel(*).

Tag 4
Frühstück im Flughafenhotel Domodedevo
Rückflug von Moskau in Ihr Heimatland (*)


Leistungen:
(*) Nicht im Preis enthalten. Wir kümmern uns jedoch gerne um die entsprechenden Reise- und Flugangebote.

Preis: bitte erfragen Sie den Tagespreis direkt.

Always flyin' high!


Sie können natürlich auch nur das Flugprogramm buchen welches aus folgenden Leistungen besteht:

Preis: bitte erfragen Sie den Tagespreis direkt.

6-Kamera Multi Angle System nun verfügbar!


6 Cam Multi Angle!


Eine neue Innovation hat Einzug gehalten! Wir können Ihnen nun als Extra die Aufzeichnung Ihres einzigartigen Fluges mit Hilfe eines technisch ausgereiften 6-Kamera Multi Angle Systems anbieten. Das Video wird aus Material produziert welches die 6 Kameras liefern, die während Ihres Fluges an verschiedenen Stellen befestigt sind, zum ersten Mal auch außerhalb der MIG-29! Einzigartige Bilder, die anschließend mit einer Software editiert werden. Die Videofiles werden durch einen Spezialisten kompiliert und zu einer Blue Ray DVD editiert. Sie erhalten die Files als iso.Datei im Download und können diese mit jedem gängigen DVD/Blue Ray Programm erstellen und auf jedem gängigen Blue Ray Player abspielen! Fragen Sie uns für die Konditionen!



Grundsätzliche Informationen zu Ihrem MIG-29 Flug-Erlebnis:

Ärztliches Attest erforderlich. Dokumente dazu bekommen Sie von uns, und das VOR jeder Buchung. Keine flugärztliche Untersuchung erforderlich!

Sollten Sie Inhaber einer gültigen Fluglizenz sein so erübrigt sich der medizinische Vorab-Check vollends.

Sicherheits-Clearance für die Airbase erforderlich. Alle Dokumente müssen uns mindestens 60 Tage vor dem Flugevent vorliegen. Dokumente dazu erhalten Sie von uns.

Zur Einreise in die Russische Föderation benötigen Sie einen Reisepass der noch mindestens +180 Tage Gültigkeit aufweist, gerechnet nach dem ersten Tag Ihrer geplanten Einreise. Des weiteren benötigen Sie für ein Visum eine Auslandskrankenversicherung die auf dem Gebiet der Russischen Föderation gültig ist.

Flugmöglichkeiten: Ganzjährig (ausgenommen russische Feiertage und Samstag und Sonntag).

Das Mindestalter zur Flugteilnahme beträgt 18 Jahre

Für weitere Fragen senden Sie uns eine e-mail an info[at]space-affairs.com oder benutzen unser Kontakt Formular. Unser Mission Director, selbst ein erfahrener Space- and Flight Trainee beantwortet Ihnen alle Fragen und kümmert sich persönlich um Ihre Wünsche!