Space Media

SPACE MEDIA

Unterstützung für Film- und Fernseh, Produktionen und Printmedien


NTV während Dokumentation über Otto LilienthalWir öffnen Film- und Fernsehproduktionen Türen und Tore bei den Weltraumorganisationen und Agenturen dieser Welt.

Durch einzigartige in den letzten 16 Jahren gewachsene Partnerschaften erhalten Sie Zutritt zu Bereichen, die Ihnen bisher verschlossen erschienen, und wenn - nur mit einem enormen behördlichen Aufwand möglich waren.

Wir recherchieren für Sie geschichtliche Aspekte, kümmern uns um Bilder in Printqualität und um Filmmaterial, welches sendefähig ist. Für kleine als auch für größere Projekte. Wir unterstützen Sie in Projekten in denen es darum geht, Realitäten zu zeigen und keine Computertricks. Und das auch stets orientiert nach Ihrem Budgetrahmen.

Sie wollen z.B. nach Star City, dem sagenumwobenen Sternenstädtchen, welches vor dem Zerfall der Sowjetunion nur für Politiker und Wissenschaftlern des Ostens zugänglich waren? Sie wollen in die USA um den Weg Amerikas zurück ins All auf neuen Wegen zu dokumentieren? Sie haben eine Idee einer TV-Show die sich um das Thema Raumfahrt und Raumfahrtwissenschaften dreht? High-Tech und Abenteuer in Vollendung? Sie möchten berichten über den "privaten Weg ins All" bei den privaten Raumfahrtfirmen wie XCOR, SpaceX, oder Virgin Galactic?

TV Produktion während Soyuz TMA-13 Rückkehr - Soyuz Landing - Kasachstan - RBB Baikonur in Kasachstan ist die nächsten Jahre der einzige Weltraumbahnhof für Transporte von Menschen und Material ins All. Wir schaffen Ihnen durch unsere einzigartigen Netzwerke die Zugänge die Sie brauchen um dort eine Filmerlaubnis zu erhalten. Interview- und Zeitzeugen inklusive.

Sie können unsere Expeditionen begleiten die wir mit Kunden durchführen, sei es in die USA, nach Russland oder Süd-Amerika. Sie benötigen Interviews mit Zeitzeugen? Kein Problem. Wenn Sie mit einem amerikanischen "Moon-Walker" sprechen wollen, der seinen Fußabdruck auf dem Mond hinterlassen hat, der dort für Millionen von Jahren sichtbar sein wird (der Mond hat bekanntlich keine Atmosphäre, also gibt es dort auch keine Verwitterung), oder mit einem russischen Kosmonauten namens Alexej Leonov, der 1965 als erster Mensch frei im Weltall schwebte - wir ermöglichen Ihnen diese Kontakte, damit Sie Originalzitate für Ihre Berichte verwenden können.

Auch steht eine große Kosmonauten- und Astronauten-Riege bereit, zu Ihnen zu kommen um in Fernsehshows, Wissenschafts-Journalen oder ähnlichem aufzutreten. Fragen Sie uns, wir sind Ihnen bei der Suche behilflich und sparen Ihnen viel Zeit, und somit auch Geld und Nerven bei aufreibenden Recherchen.

Unsere Referenzliste aus den letzten Jahren ist ziemlich lang. Gerne senden wir diese auf Anfrage zu und schaffen Ihnen auch die Kontakte, wenn Sie mehr wissen möchten.

Wir freuen uns auf Ihre außergewöhnlichen Projekte und Aufgaben, die Sie uns stellen!





Hier eine Auszugsliste aus 13 Jahren von Medien mit denen wir zusammenarbeiteten: