HOME
SPACE AFFAIRS
KONTAKT
NEWS | INFOS
IMPRESSUM
ORBITAL PROGRAMME
  Soyuz ISS Space Flight
  ISS Autonomous Missions
SUBORBITAL PROGRAMME
  Suborbital Info
EDGE OF SPACE
  MIG-29 Edge of Space
  BLOON
ZEROG-FLIGHT PROGRAMME
  ZeroG-Flight Russland
SPACE TRAININGS
  GCTC Space Training
  GCTC Survival Trainings
  Space Selection Training
  Suborbital Space Training
SPACE EXPEDITIONS
  Stars above the Desert
  Soyuz LiftOff in Baikonur
  Russia in Space
  Soyuz Return
  5 Tage in Baikonur
SPACE AFFAIRS INSIDE
  Erlebnis Berichte
  Space Media
  Space Affairs Partner
  Adventure Cinema
  Space Marketing
  Space Exhibitions
ZeroG-Flights.com is coming soon!


Soyuz lift-off Baikonur

EINE EXPEDITION IN DIE GESCHICHTE - MARK RIGBY (AUS) - SOYUZ TMA-09M

Liebe Mannschaft von SPACE AFFAIRS,

ich bin erst seit ein paar Stunden zu Hause, danke für den netten Willkommensgruß.

Der Trip nach Kasachstan und Moskau war einfach nur wundervoll. Inklusive Star City. Ich habe so viele neue Dinge gesehen die ich vorher nicht sehen konnte.

Das Luftwaffenmuseum von Monino war einfach nur erstaunlich!
Und natürlich Baikonur! Und der absolut pünktliche Start von Soyuz war einfach nur grandios! Es stellte sich als ein wenig schwierig heraus die genaue Entfernung von der Gagarinsky Start-Plattform herauszufinden. Als ich kurz davor war live zu gehen mit ABC Radio in Australien, sagte mir jemand aus der Gruppe (ein ESA Offizieller), dass wir uns nur 900 Meter in Entfernung von der Startplattform befänden. Ein anderer sagte 1 Kilometer. Und die NASA-Leute waren absolut konfus, einer meinte ein paar Kilometer, ein anderer meinte etwas mehr als 2 Kilometer.

Jedoch meinte unser Guide Ksenia, es wären 1,8 Kilometer. Ich muss das später unbedingt auf Satelliten-Bildern herausfinden!

Am Freitag traf ich mich mit Konstantin Tsiolkovsky's großartigem Enkelsohn Sergey Sumbarov und wir besuchten das Geschichtsmuseum der Kosmonauten in Moskau. Wir gingen zusammen zu Sergei Korolev's Wohnung und trafen dort den Direktor. Vorhänge wurden entfernt, und somit konnte ich wesentlich mehr sehen und tolle Fotos machen.

Bei meinem ersten Besuch in 2008 war es mir nicht gestattet, Bilder zu machen. Jetzt jedoch, mit Eurer hervorragenden Hilfe stellte es sich als kein Problem heraus. Nebenbei bemerkt erinnert sich Sergey gut an seine Kindheit. Korolev und Gagarin waren oft aus verschiedenen Gründen als Besuch da.

Ich werde das alles online stellen und als Fotoalbum veröffentlichen, wenn ich dann mal wieder die Zeit dafür finden werde und Euch allen die Details zukommen lassen.

Danke Euch recht herzlich für all die Hilfestellung. Es war mir eine absolute Freude mit Euch zusammenzuarbeiten! Das war einer der besten Touren die ich jemals gemacht habe!

Beste Grüße,
Mark

Mark Rigby ist der Kurator des Sir Thomas Brisbane Planetariums in Brisbane, Australien. https://www.brisbane.qld.gov.au/planetarium

Mark sprach kurz vor dem Lift-Off von Soyuz TMA-09M live mit der australischen Radiostation '613 ABC Brisbane', nur Minuten vor dem Start am 26. Mai 2013: Brisbane Planetarium boss at Soyuz launch (ISS crew) in Kazakstan



Soyuz Roll-out zur Gagarinsky Startplattform - Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby Direkt auf der Gagarinsky Startplattform - by Mark Rigby Presse Konferenz mit Haupt- und Ersatzmannschaft - Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby Ende der Pressekonferenz mit Haupt- und Ersatzmannschaft - Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby Die Mannschaft, Karen L. Nyberg, Fyodor Yurchikhin und Luca Permitano verlassen das Kosmonautenhotel am Tag des Starts - Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby Nachtstart von Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby Verlassen der Startplattform - Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby Yuri Gagarin's Haus in Baikonur - Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby Yuri Gagarin's Schlafzimmer in seinem Haus - Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby Yuri Gagarin's Büro im Sternenstädtchen - Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby Sergey Samburov (Enkelsohn von Konstantin Tsiolkovsky.) & Mark Rigby  - Soyuz TMA-09M - by Mark Rigby



SPACE AFFAIRS NEWS
DANKE FÜR 18 JAHRE

Seit mehr als 18 Jahren entwickeln wir Missionen. Seit mehr als 18 Jahren kümmern wir uns um Ihren persönlichen "Overview Effect". Dankeschön, das wir dies machen können!
Mehr ...
Instagram

Es gibt einiges zu erzählen aus mehr als 18 Jahren! Aus diesem Grund sind wir nun auch auf Instragram, viel Spaß! More ...
KUNDENERLEBNISSE

Was sagen unsere Kunden dazu? Hier können Sie es nachlesen!
Mehr ...
PARABELFLUG MIT ILYUSHIN-76MDK 2019

Parabelflüge in 2019 in Russland mit dem Flugzeug der Kosmonauten. Eine Grenzerfahrung! Nächster möglicher Termin im Mai/Juni 2019! Mehr ...
EXPEDITION ZUM KOSMODROM BAIKONUR 2019

Erleben Sie den Start von Soyuz MS-13 mit seiner internationalen Crew am 20. Juli zur ISS! Ein besonderes Abenteuer! Mehr ...
LA GRAVEDAD DE LOS ASUNTOS

Das mexikanische Projekt "La Gravedad de Los Asuntos" kombiniert Kunst und Wissenschaft auf einzigartige Weise zusammen zu einem Kunstprojekt. Während eines Full-Charter Parabelflugs wurden die Künstler aus Mexiko mit der Gravitation konfrontiert. Eines der besten Projekte die wir jemals durchgeführt haben!
Mehr ...
ABENTEUER KINO
Space Affairs Adventure Cinema
Unsere besten Videos aus mehr als 18 Jahren zeigen wir in unserem Abenteuer Kino. Wir richten Ihre Augen himmelwärts! More ...

SOYUZ RETURN!

Werden Sie in 2019 Augenzeuge, wenn Kosmonauten mit der Soyuz über der weiten Steppe in Kasachstan aus dem All zur Erde zurückkehren! Ein ganz spezielles Abenteuer! Mehr ...
THE CLOUD RACER MOVIE

"The Cloud Racer" ist ein Film von uns der den Flug von Max "The Ax" mit der MIG-29 außergewöhnlich in Szene setzt! Mehr ...
FLY A BLOON

BLOON - Einzigartige Reise in die Stratosphäre - Overview Effect inklusive! Mehr ...
KUNDENERLEBNISSE

Was sagen unsere Kunden dazu? Hier können Sie es nachlesen!
Mehr ...
SUCHMASCHINE